Erinnerungsstein


Dieser Stein sollte kein "Grabstein" sondern ein "Erinnerungsstein" an unseren Sohn sein.


- Die teilweise hochglatte, ansonsten geschliffenen oder behauenen Flächen steht für sein noch nicht fertigen Entwicklungsprozess.

Alles was sein kurzes Leben ausmachte ist als Symbol verankert.


- Die Liebe, sein Zunftzeichen,
- sein Auto
- die Landmaschine
- die Feuerwehr
- die Baumaschine
- die Crossmaschine

Die Teile der Symbolik ist drehbar als Zeichen seiner Technikbegeisterung.
Der rückwärtig angebrachte Ausspruch, "tschüss bis dann...."
war seine Verabschiedungsformel wenn er wegfuhr...


Bei der Umsetzung unserer Idee hatten wir Hilfe durch den Steinmetzbetrieb A. Kahl, aus Brück.
Eine gute Freundin von Daniel, Ramona S. Mitarbeiterin dieses Betriebes setzte ihr Können beim gravieren der Symbole ein.

Grabstein in Groß, klicke hier !
Grabstein groß, bitte hier klicken.